Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Sie befinden sich in der Kategorie Neues Arbeiten

Decision Making – 5 Tipps für zielgerichtete und erfolgreiche Entscheidungen

Als Angestellte war mein Leben rückblickend recht einfach. Natürlich hatte ich täglich mit Herausforderungen zu kämpfen, habe „Brandherde“ gelöscht oder aufgebrachte Kunden/Kundinnen beruhigt. Letztlich wusste ich jedoch: Schwierige Entscheidungen trägt nach Rücksprache immer mein Vorgesetzter mit und die Konsequenzen waren stets überschaubar und kalkulierbar.

Das alles änderte sich,

7 Unterschiede zwischen erfolgreichen und erfolglosen Unternehmerinnen

Um dies vorab festzuhalten: Persönlicher Erfolg ist und bleibt stets eine Definitionssache. Er lässt sich nicht an Zahlen oder Statussymbolen messen, sondern einzig an den eigenen, individuellen Kriterien. Dies ist auch der Grund, warum persönlicher Erfolg keinem empirischen Vergleich unterzogen werden kann.

Ich wage dennoch den Versuch und hinterfrage den beruflichen und unternehmerischen Erfolg kritisch.

Und plötzlich steht die Welt still – Wie deine Haltung nun über deinen Erfolg entscheidet

So wie viele Menschen, habe auch ich manchmal das Gefühl, dass mir die Zeit wie Sand durch die Finger rinnt. Kaum hat man geblinzelt, ist gefühlt bereits ein weiteres Lebensjahr vergangen. Nun wissen wir natürlich, dass sich mit dem fortschreitenden Lebensalter das Zeitempfinden stetig verändert und dadurch auch unsere Wahrnehmung für die Zeit an sich.

Udemy oder LinkedIn Learning? Wer gewinnt das Rennen im Bereich Digital Education?

Wer nicht monatelang auf den nächsten Fortbildungskurs warten möchte, hat schon längst das breite Angebot im Bereich „Digital Education“ für sich entdeckt. Doch welcher Anbieter bietet hierbei eigentlich die größeren Vorteile? – Udemy oder Lynda (seit 2015 auch besser bekannt als LinkedIn Learning)?

Beide Plattformen sind für völlig unterschiedliche Bedürfnisse zugeschnitten.

LinkedIn – NLP-Werbeplattform oder doch eher Tinder für Verzweifelte?

Ich habe lange mit mir gehadert, ob ich diesen Artikel schreiben soll. Nach den zuletzt erhaltenen Nachrichten habe ich mich allerdings dafür entschieden, den Umgang auf LinkedIn zu thematisieren und ich muss festhalten: Das Maß ist langsam voll!

Zuallererst: LinkedIn ist meine absolute Lieblingsplattform,

Emotional Business – Wie Sie Emotionen als Mittel zur Überzeugung nutzen

Aktuell spukt der „Brexit“ durch alle Medien und auch der amerikanische Präsident erzeugt zunehmend mit seinen teilweise bizarren Aussagen Kopfschütteln.

In einer Welt, in der Informationen und Fakten für jeden zugänglich sind und es nicht mehr darum geht, diese zu sammeln, sondern kritisch zu überprüfen und zu selektieren,

Warum eine Revolution der Arbeitszeit vonnöten ist

Flexible Zeiteinteilung hat für mich seit jeher eine große Rolle gespielt. Bei meinem jetzigen Arbeitgeber gibt es die unterschiedlichsten Arbeitszeitmodelle, auch Home Office und Telearbeit sind unproblematisch. So kam es, dass ich nebenberuflich noch eine Ausbildung zum zertifizierten systemischen Coach absolvieren konnte, mein Studium beenden kann und selbstständige Trainerin und Coach bin.